Landkreis NDH: Angeln & Wassersport

Hier werden möglichst viele Sehenswürdigkeiten des Landkreises Nordhausen in der Kategorie Angeln & Wassersport aufgezeigt.

Anregungen nehmen wir hier gern entgegen.


Der Bielener See bei Nordhausen


Das Angelgewässer ist 1968 südöstlich der Stadt Nordhausen durch Kiesabbau entstanden

Größe: 26,1 ha

Besatz: Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Plötze, Wels, Zander

Regelmäßig werden in den letzten Jahren Barsche bis zu 50 cm Körperlänge und kapitale Hechte gefangen.

Kontakt: Angelfischereiverein Nordhausen

Charlesville-Mezieres-Str. 4, 99734 Nordhausen

Tel: 03631 - 600568

WEB: angelverein-nordhausen.de

(Angaben ohne Gewähr)



Der Forellensee bei Nordhausen


Das Angelgewässer ist 1968 südöstlich der Stadt Nordhausen durch Kiesabbau entstanden

Größe:48,0 ha

Besatz: Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Plötze, Wels, Zander geringe Vorkommen: Blei, Giebel, Hasel, Regenbogenforelle, Rotfeder, Schleie Der Forellensee hat einen ausgezeichneten Aalbestand.

Kontakt: Angelfischereiverein Nordhausen

Charlesville-Mezieres-Str. 4, 99734 Nordhausen

Tel: 03631 - 600568

WEB: angelverein-nordhausen.de

 (Angaben ohne Gewähr)



Der Möwensee bei Nordhausen


Das Angelgewässer ist 1968 südöstlich der Stadt Nordhausen durch Kiesabbau entstanden

Größe:80,0 ha

Besatz: Barsch, Hecht, Karpfen, Plötze, Wels, Zander

Wassersport: Surfen und Tauchen

Kontakt: Angelfischereiverein Nordhausen

Charlesville-Mezieres-Str. 4, 99734 Nordhausen

Tel: 03631 - 600568

WEB: angelverein-nordhausen.de

 (Angaben ohne Gewähr)



Sundhäuser See bei Nordhausen


Das Angelgewässer ist 1968 südöstlich der Stadt Nordhausen durch Kiesabbau entstanden

Größe:15,0 ha

Besatz: Barsch, Hecht, Karpfen, Plötze, Wels, Zander

Kontakt: Angelfischereiverein Nordhausen

Charlesville-Mezieres-Str. 4, 99734 Nordhausen

Tel: 03631 - 600568

WEB: angelverein-nordhausen.de

 (Angaben ohne Gewähr)



Tauchersee bei Nordhausen


Das Angelgewässer ist 1968 südöstlich der Stadt Nordhausen durch Kiesabbau entstanden

Größe:6,0 ha

Besatz: Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Plötze, Zander

Kontakt: Angelfischereiverein Nordhausen

Charlesville-Mezieres-Str. 4, 99734 Nordhausen

Tel: 03631 - 600568

WEB: angelverein-nordhausen.de

 (Angaben ohne Gewähr)



Paulmannsche Teiche bei Ellrich


Die Teichanlage besteht aus 3 Gewässern und ist teilweise von einem Schilfsaum eingefasst.

Größe: 4,95 ha

Besatz: Aal, Hecht, Karpfen, Plötze, Rotfeder, Schleie

Kontakt: Angelfischereiverein Nordhausen

Charlesville-Mezieres-Str. 4, 99734 Nordhausen

Tel: 03631 - 600568

WEB: angelverein-nordhausen.de

 (Angaben ohne Gewähr)



Talsperre Iberg


Die sehr idyllisch gelegene Talsperre befindet sich am östlichen Rand des Landkreises

Größe: 3,0 ha

Besatz: Barsch, Hecht, Karpfen, Plötze

Kontakt: Angelfischereiverein Nordhausen

Charlesville-Mezieres-Str. 4, 99734 Nordhausen

Tel: 03631 - 600568

WEB: angelverein-nordhausen.de

 (Angaben ohne Gewähr)