Sehenswürdigkeiten im Landkreis Mansfeld-Südharz

Landkreis Mansfeld-Südharz

Bundesland: Sachsen Anhalt

Verwaltungssitz: Sangerhausen

Fläche: 1.448,84 km2

Gewässer: Stausee Kelbra, Süße See, Wipper-Talsperre, Saale, Helme, Wipper...

Grösste Städte: Lutherstadt Eisleben, Sangerhausen, Hettstedt

Im Norden des Landkreises erstreckt sich das Mansfelder Bergland. Es ist der östliche Ausläufer des Harzes und hat mit dem Mahnberg bei Ulzigerode (291m) seine höchste Erhebung. Die höchste Erhebung des Landkreises ist der Große Auerberg (580m) an den Südhängen des Harzes.
Allerorts sind hier die Zeitzeugen einer 800 jährigen Metallgewinnung aus Kupferschiefer zu finden, welche in Hettstedt ihren Ursprung hatte.

Martin Luther und Thomas Müntzer sind die berühmtesten Söhne des Mansfelder Landes.

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten im Landkreis Mansfeld- Südharz

Hier werden möglichst viele Sehenswürdigkeiten des Landkreises Mansfeld - Südharz  aufgezeigt.

Anregungen nehmen wir hier gern entgegen.

Kirchen und Klöster

Kirchen & Klöster

Burgen und Schlösser

Burgen & Schlösser

Museen und Ausstellungen

Museen & Ausstellungen

Nuturparks und Tiergärten

Naturparks & Tiergärten

Freizeitparks und Action

Freizeitparks & Action

Höhlen und Bergbau

Höhlen & Bergbau

Bäder und Badeseen

Bäder & Badeseen

Kino und Theater

Kino & Theater

Angeln und Wassersport

Angeln & Wassersport