Königspfalz Tilleda

Königspfalz Tilleda

Die Königspfalz Tilleda war seinerzeit eine von über 350 deutschen Königspfalzen, die deutschlandweit den Monarchen sehr komfortable Übernachtungsmöglichkeiten boten.

Kurzer Steckbrief

Im Mittelalter wurden vorwiegend im Fränkischen und Deutschen Reich auf königlichen Ländereien Wohn- und Stützpunkte für den reisenden König eingerichtet, eine sogenannte Pfalz.

Die Königspfalz Tilleda war seinerzeit eine von über 350 deutschen Königspfalzen, die deutschlandweit den Monarchen sehr komfortable Übernachtungsmöglichkeiten boten.

Kaiser Friedrich I. Barbarossa ließ hier sogar in seinen königlichen Gemächern eine Fußbodenheizung einbauen.

Kalte, ungemütliche Nächte waren dadurch kein Problem für ihn.

Überreste dieser genialen "Ingenieurskunst" sind hier in Tilleda am Kyffhäuserdenkmal zu bewundern

 

 

Unterkünfte in der Nähe

Deine Übernachtung
Hotel oder Ferienwohnung - Buche hier deine Unterkunft*.

Booking.com

Check für Kurzentschlossene
für den Kyffhäuser und Umgebung

Booking.com

Kontakt Details auf einen Blick

Anschrift
Freilichtmuseum Königspfalz Tilleda
Ernst-Thälmann-Straße 4c
06537 Kelbra (Kyffhäuser)
Kommunikation
Mail: buerger-gaeste-service@kelbra.de
Web: http://www.pfalz-tilleda.de/

Tel.: 034651 2923

Sonstiges
Öffnungszeiten Freilichtmuseum Königspfalz:
täglich 10.00 - 16.00 Uhr
(Änderungen vorbehalten)

Königspfalz Tilleda - Galerie - Bilder sagen mehr als tausend Worte !