Höhlenwohnungen von Langenstein

Die Höhlenwohnungen zu Langenstein, dass sind zwölf Höhlenwohnungen im zur Stadt Halberstadt gehörenden Ortsteil Langenstein.

Die ersten beiden Höhlenwohnungen entstanden im 17. Jahrhundert nach der Aufgabe der Altenburg oder Burg Langenstein, die der Linie der Burgen Heinrichs des IV. zugeordnet wird.

In der Zeit von 1855 bis 1858 wurden dann zehn Wohnungen in den Sandsteinfelsen am Schäferberg gehauen.

Die Wohnungen wurden in den relativ leicht zu bearbeitenden Sandstein getrieben. Es entstanden Hohlräume, die fast beliebig zu Wohnräumen oder Schlafzimmern gestaltet wurden.

 

Bildquelle: FrankBothe [CC BY-SA 4.0], von Wikimedia Commons

Kontakt:

Höhlenwohnungen von Langenstein

Schäferberg 23

38895 Langenstein

Telefon: 03941 602108

WEB: